, Tobias

Jahresbericht des Spielleiters Saison 19/20

Mannschaftsmeisterschaft

Der TTC Zug spielte mit zwei 2.Liga, drei 3.Liga und einer 4.Liga Mannschaften in dieser Saison. Mit verschiedenen Spieler-Rückzügen aus dem Spielbetrieb gegenüber letzter Saison konnten wir die Saison mit sechs Mannschaften beginnen, einer Mannschaft weniger als letzte Saison. Im Nachwuchsbereich konnten wir keine Mannschaft melden (minus eine U18-Mannschaft). 

Aufgrund der aussergewöhnlichen Situation mit der Covid-19 Pandemie wurde die Saison zuerst abrupt unterbrochen, danach ganz abgebrochen. Dies ist ein vernünftiger Entscheid, für die bereits gespielte Saison trotzdem Schade. Was noch offen ist, wie die Saison gewertet wird. Bis am 20. April wird vom STT in Abstimmung mit allen Regionalverbänden entschieden werden, ob die Saison nicht gewertet wird oder ob die bereits definitiven Auf- und Abstiege vollzogen werden. Ich werde euch entsprechend informieren. 

Zug 1 und Zug 2 konnten im Mittelfeld mitspielen. Zug 1 rangiert auf Platz 5, Zug 2 auf dem 6. Platz. Der Abstieg konnte verhindert werden. Zug 3 belegt mit einem Spiel mehr auf den ersten Platz. Die erste Saison von Zug 4 in der 3.Liga war schwierig (7. Rang), aber es gab auch Highlights und die Mannschaft konnte den Anschluss zum 6.Platz halten! Zug 5 belegte den guten Rang 3. Zug 6 erspielten in der 4.Liga wichtige Erfahrungen und den 6. Rang.

Weitere Details und persönliche Fazits der Mannschaften findet ihr in den einzelnen Mannschaftsberichten. Viel Vergnügen beim Lesen.

Schweizer-Cup

In der 2. Vorrunde trafen wir daheim auf Sarnen. Martin, Stephan, Moritz, Markus, Günter und Matthias spielten gegen einen vor allem oben gut besetzten Gegner. Zug verlor schlussendlich knapp mit 6:9.

Ranglistenturnier

Mit dabei waren Andrina, Günter, Ramon und Markus. Es konnten 3 Runden gespielt werden. Ramon klassierte sich auf dem guten 16. Gesamtrang. Markus beendete das Ranglistenturnier Elite auf dem Schlussrang 26, in der Kategorie Herren D sogar auf dem 3. Rang. Andrina wurde in der Kategorie Damen fünfte. Alle Resultate findet ihr auf ttvi.ch.

Nachwuchs Ranglistenturnier

Dieses Jahr nahmen Andrina und Samuel an den Ranglistenturnieren Nachwuchs teil. Es resultierten die Gesamtschlussränge 48 für Andrina und 51 für Samuel. Andrina wurde bei den Mädchen zweite. Wir gratulieren zum zweiten Platz! Alle Resultate auf ttvi.ch und die Fotos von der vierten Runde hier.

Turniere

Innerschweizer Einzelmeisterschaft

An den Elite Einzelmeisterschaften nahmen Andrina, Ramon und Günter teil. Beim Damen Doppel konnte Andrina mit ihrer Luzerner Spielpartnerin Selina Keller den 2.Rang holen. Alle Resultate sind auf click-tt oder ttvi.ch zu finden. Die Senioren EM TTVI fand ohne Zuger Beteiligung statt.

Zuger Kantonalmeisterschaft

Für Zug nahmen Andrina, Matthias und Ramon der Kantonalen Meisterschaft bei uns in Zug teil. Im Doppel mussten Ramon und Matthias nur Marc und Sascha vom TTC Steinhausen geschlagen geben und belegten somit den 2. Platz. Bei der Kategorie Herren D konnte Matthias und in der Kategorie U15/U18 konnte Andrina jeweils den dritten Rang erspielen. Gratulation. Die Resultate und den Bericht findet ihr auf der Webseite des TTVZ.

Fazit

Alles in allem war es eine gute Saison in der Mannschaftsmeisterschaft ohne wirkliche Highlights. Weil Zug 4 den Anschluss halten konnten und bei Saisonabbruch nicht als Absteiger feststeht, steht mit oder ohne Wertung der Saison (fast) fest: Keine Aufsteiger, aber auch keine Absteiger.  

Änderung 22.04.2020: Die Saison wird gemäss Entscheid vom TTV anhand der durchschnittlich gewonnen Punkte pro Spiel gewertet. Das bedeutet, dass Zug 4 definitiv absteigt. Zug 2 muss aufgrund eines eventuellen freiwilligen Abstiegs von Baar 2 aus der 1.Liga evtl. als zusätzlicher Absteiger in die 3.Liga absteigen. Dies ist zum jetzigen Zeitpunkt noch provisorisch. 

Ich wünsche euch eine schöne Sommerpause und hoffentlich bis bald im Training

Tobias