, Günter

Mannschaftsberich Zug 4 Saison 12/13

Die neue Saison nahmen wir mit Alfred, Tobias, Boris und Günter in Angriff. Ich als Käpt`n war für die Einsätze verantwortlich. Man wollte ja schliesslich immer Vollzählig antreten. Da hatte ich schon die ersten kleinen Hindernisse da Boris in seiner Firma nie genau wusste wann er Zeit hatte. Schlussendlich hat es dann aber doch immer geklappt auch dank unserem neuen Mitglied Matthias welcher uns auch aus der Patsche half.

Unsere Leistungen waren eher durchzogen. Jeder hatte mal irgendwann keinen so guten Tag. Unsere Bestleistung konnten wir gegen die vor uns liegenden Mannschaften Willisau und Kriens nicht abrufen. Mit 3 Niederlagen, 3 unentschieden und 8 Siegen belegten wir schlussendlich mit 39 Punkten den 3. Tabellenrang. Damit können wir zufrieden sein auch wenn ich mir etwas mehr gewünscht hätte.

Alles im allem waren wir eine ausgeglichene Truppe und der Aufstieg war ja auch nicht zwingend. 

Hervorheben möchte ich noch den Einsatz von Alfred der immer Zeit hatte und alle Spiele machen konnte. Ich danke allen meinen Mitspielern herzlich für ihren Einsatz.

Günter